Questo sito fa uso di cookie, anche di terze parti, per migliorare la tua esperienza di navigazione. Accettando questa informativa dai il consenso al loro utilizzo. OK Voglio saperne di più

Der Ursprung

Jorche erhebt sich auf einem kleinen Hügel in der Nähe von Torricella. Die weiße und imposante Masseria ist ein geschlossener Gutshof mit einem reichen mediterranen Garten. Ihre architektonische Struktur, charakteristisches Beispiel für die salentinische Landschaft, bewahrt den ewigen Zauber der Vergangenheit und erzählt die Geschichte dieser Orte.
1990 verliebten sich Antonio und Mariella Gianfreda in die damals verlassene Masseria, deren linker Flügel völlig zusammengebrochen war. Sie kauften sie den Erben des Barons Vito Bardoscia ab und begannen die langen und mühsamen Renovierungsarbeiten des Hauptgebäudes. Dann wurde auch die alte Scheune erneuert, und zuletzt die prächtige halbunterirdische Ölmühle aus dem Jahr 1700, die jetzt als Restaurant dient.

 


L'ospitalità ANTICA MASSERIA
privacy policy - cookie policy